Am Kirtagssonntag wurde unter Einhaltung der vorgegebenen Coronamaßnahmen das traditionelle "Zoaga Auffi" abgehalten. Der Kirtagssonntag wurde zwar eingeschränkt aber trotzdem unter reger Beteiligung der Bevölkerung gefeiert. Wir bedanken uns für einen reibungslosen Ablauf der Kontrollen und freuen uns auf ein hoffentlich uneingeschränktes "Zoaga Auffi" 2022!

Hochzeit Tanja und Michael
Unsere Marketenderin Tanja hat sich mit ihrem Michael getraut. Die JMK durfte die Hochzeitsfeier musikalisch begleiten. Nach einem Platzkonzert im Schulgarten wurde der Hochzeitsmarsch zur Kirche und anschließend ins Gasthaus gespielt. Den musikalischen Abschluss bildeten die drei "Musikantenstücke" im Saal des Gasthauses Schnabl. Auch auf diesem Weg gratuliert die JMK zur Vermählung und wünscht alles Gute auf dem gemeinsamen Lebensweg!

Das heurige Erntedankfest wurde wieder vom Musikverein musikalisch umrahmt. Nach einem Platzkonzert am Hauptplatz wurde der Festzug mit der Erntekrone zur Kirche gespielt. Den Abschluss an die heilige Messe bildete eine Agape, welche ebenfalls musikalisch begleitet wurde.

Da auf Grund von Corona nicht gewiss war, ob bzw. wann und unter welchen Auflagen gefeiert werden kann, haben unsere Jubilare diesen Samstag genutzt um die MusikerkollegInnen zu einer "Jubiläumsfeier" ins Gasthaus Schnabl einzuladen. Es wurden die runden Geburtstage der Jahre 2020 und 2021 zusammengefasst - dazu zählen Klaus Paar und Karl Stelczenmayer mit 50 Jahren, Obmann Michael Leidl und Manfred Stampf mit 40 und Sandra Leidl-Zöchbauer, Bernadette Paur und Bianca Kranawetter mit 30...

Heuer fand das Abschlusskonzert der Jungmusikertage des Bezirkes Oberpullendorf in Deutschkreutz im Vinatrium statt. Die jungen MusikerInnen konnten beim Konzert ihr unter der Woche gelerntes Können vor großem Publikum präsentieren. Erfreulicherweise konnten von insgesamt 22 teilnehmenden Kindern 11 aus dem Musikverein Piringsdorf entsandt werden!

Auch heuer umrahmte der Musikverein das bereits traditionelle Pfarrfest musikalisch. Im Anschluss an die heilige Messe spielten wir einen Dämmerschoppen im Pfarrgarten.

Nach der langen coronabedingten Pause, durften wir Isabel, Jonas, Juliana, Linda, Matthias und Patrik - die heurigen Kommunionkinder - an ihrem feierlichen Tag musikalisch begleiten. Treffpunkt war diesmal bei der Mariensäule in der Rabnitzstraße. Danach begleiteten wir die Kommuionkinder in den Pfarrgarten wo die heilige Messe stattfand. Im Anschluss an die Messe wurden noch einige Stücke bei der Agape zum Besten gegeben.

50. Geburtstag
Eine kleine "coronakonforme" Delegation besuchte unlängst unseren Musikerkollegen Karl Stelczenmayr um ihm zu seinem 50. Geburtstag zu gratulieren! Auch auf diesem Weg wünschen wir unserem Flügelhornisten alles Gute, vor allem Gesundheit und noch viele weitere Jahre im Musikverein!

Virtueller Tag der Blasmusik 2. Mai 2021
Durch die Corona-Pandemie konnten auch wir als Musikverein seit mittlerweile über einem Jahr keine regelmäßigen Proben und Auftritte durchführen. Das gemeinsame Musizieren, Feste und Veranstaltungen und vor allem das soziale Miteinander fehlen uns sehr und wir freuen uns schon auf das erste musikalische Beisammensein. Wir wollen euch am heutigen Tag der Blasmusik mit einem kleinen Video unseres Vereins an die schönen Zeiten erinnern und einen musikalischen Gruß in digitaler Form senden....

Spatenstich Gemeindezentrum
Unser neues Zuhause entsteht! Im Beisein von Ehrengast LR Heinrich Dorner fand am 23.04.2021 die offizielle Baueinleitung für das Gemeindezentrum Piringsdorf statt. Nach umfangreichen Planungs- und Vorbereitungsarbeiten ist es nun soweit, die ehemalige Korbwarenhalle Böhm wird umgebaut und erweitert! An attraktiver Stelle an der Ortsdurchfahrt werden, nach den Plänen von Architekt Anton Mayerhofer, mitten im Zentrum des Ortes für die Gemeinde Piringsdorf das neue Gemeindeamt und in den...

Mehr anzeigen